Transportkosten

Berlin Antikflair-Stadtboten-Service (nur innerhalb Berlins):
S Nähkasten, Beistelltisch, Stuhl40,-€
M Kommode, Vertiko, Tisch 40,-€
L Schrank, Esstisch, Anrichten 40,-€
XL Großes Buffet, Küchenbuffet 60,-€
XXL Maxi Größen auf Anfrage
(Stand 2016)

Deutschland Spedition (innerhalb von Deutschland) :
S Nähkasten, Beistelltisch, Stuhl 80,-€
M Kommode, Vertiko, Tisch 80,-€
L Schrank, Esstisch, Anrichten 100,-€
XL Großes Buffet, Küchenbuffet 120,-€
XXL Maxi Größen auf Anfrage
(Inselzuschlag auf Anfrage, Stand 2016)

Selbstabholung
kostenlos

Internationaler Versand (Ausland)
Ist möglich an Personen, die sich als Firma deklarieren.


Transporthinweis

Lieferankündigung (Statusmeldung)
Unser Service beinhaltet eine telefonische Lieferankündigung. Sie werden automatisch von der Spedition zuvor angerufen. Bitte geben Sie bei der Bestellung daher unbedingt Ihre Handy- /Telefonnummer zwecks Absprache des Liefertermins mit der Spedition. Seien Sie auf dieser Nummer daher tagsüber bitte zwischen 8:00-17:00 Uhr telefonisch immer erreichbar.


Berlin Antikflair-Stadtboten-Service (nur innerhalb Berlins)
Die Lieferungen erfolgt bei uns in der Regel schon innerhalb von 1-2 Werktagen nach Geldeingang (außer an Feiertagen und in der Weihnachts-/Sylvesterzeit). Wochenend Lieferungen sind nach Absprache möglich. Sollten Sie einen späteren Liefertermin wünschen, bitten wir Sie uns dies bei der Bestellung sofort mit zu teilen. Bar Zahlung vor der Haustüre möglich. Bei sperrigen Möbelstücken müssten Sie freundlicher Weise Helfer stellen. Die Ware wird in der Regel bis Bordsteinkante geliefert. Für Sonderwünsche wie Tragehilfen oder Terminverschiebungen bitten wir Sie uns zuvor zu kontaktieren um entsprechende Möglichkeiten ab zu stimmen. Bitte überprüfen Sie die Ware sofort noch während des Erhalts im Beisein des Fahrers auf eventuelle Transportschäden und lassen sich bei Schäden ein unterschriebenes Schadensprotokoll vom Fahrer aushändigen. Machen Sie bitte im Beisein des Fahrers Beweis-Fotos und schicken diese per eMail an info@antikflair.de. Bitte nehmen Sie keine Waren durch Transportbeschädigungen an da eine spätere Reklamation durch Transportschäden ausgeschlossen ist. Vielen Dank.


Deutschland Spedition (innerhalb von Deutschland)
Die Lieferungen erfolgt bei uns in der Regel schon innerhalb von 3 Werktagen nach Geldeingang (außer an Feiertagen und in der Weihnachts-/Sylvesterzeit). Sollten Sie einen späteren Liefertermin wünschen, bitten wir Sie uns dies bei der Bestellung sofort mit zu teilen. Bei sperrigen Möbelstücken müssten Sie freundlicher Weise Helfer stellen. Die Ware wird Werktags in der Regel auf Paletten bis Bordsteinkante geliefert. Für Sonderwünsche wie Tragehilfen oder Terminverschiebungen bitten wir Sie uns zuvor zu kontaktieren um entsprechende Möglichkeiten ab zu stimmen. Bitte überprüfen Sie die Ware sofort noch während des Erhalts im Beisein des Fahrers auf eventuelle Transportschäden und lassen sich bei Schäden ein unterschriebenes Schadensprotokoll vom Fahrer aushändigen. Machen Sie bitte im Beisein des Fahrers Beweis-Fotos und schicken diese per eMail an info@antikflair.de. Bitte nehmen Sie keine Waren durch Transportbeschädigungen an da eine spätere Reklamation durch Transportschäden ausgeschlossen ist. Vielen Dank.


Paketversand
Wir verschicken mit DHL, GLS, Hermes. Es gelten hier die Transportrichtlinien der jeweiligen Gesellschaften.


Selbstabholung
Kostenlose Selbstabholung. Die Ware kann selbstverständlich auch selber abgeholt werden. Bei Selbstabholung ist Bar Zahlung möglich. Eine vorherige telefonische Terminabsprache ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Eine Transportgewährleistung bei Transportschäden durch Selbstabholung ist ausgeschlossen.


Internationaler Versand (Ausland)
Auf Grund der komplizierten Rechtsgrundlage für Endverbraucher im Ausland ist bei uns nur der Auslandsversand an Firmen möglich. Eine Transportrückerstattung bei Firmen ist ausgeschlossen. Die Hin- und Rücksende Transportkosten sind von der Firma zu tragen. Die anfallende Einfuhrsteuer bei Bestellungen außerhalb Deutschlands und der EU sowie eventuelle Zollgebühren müssen ebenfalls von der Firma getragen werden.